Juni 2016 – Vermögensaufstellung

18.07.2016
Diesen Monat etwas spät. Grund war eine Fortbildung die ich abgeschlossen habe. Dazu in einem anderen Beitrag mehr.

DividendenEingang im Juni=
Consolidated Edison = 34 €
Royal Dutch A = 64,62 €
Royal Dutch B = 76.07 €
Macht in Summe = 164,69 € ( netto

Bei den Sparraten gibt es keine Veränderung und so sind wie immer 1.500 € auf das Fondsdepot, 250 € zum Onvistadepot ( zuzüglich der Dividenden ) und 187 € auf das Tagegeldkonto.

In Summe:
Wert Immobilien = 68.561 €
Tagegeld = 762 €
FFB = 142.034 €
Onvista Depot = 30.882 €
Uniglobal = 32.688 €
Aktiendepot = 107.413 €

Gerade das Aktiendepot bei der Hausbank ist erheblich unter Druck geraten. Die Werte VW und Deutsche BAnk tragen zu diesem Minus bei. Ebenso haben wir noch eine Anleihe im Depot die zur Zeit nur noch bei 25 % anleihe Wert steht. HAbenm wir vorher aber schon mal drüber berichtet.

Macht in Summe = 382.340 €

Etwas verwässert ist der Wert auch noch durch meine Fortbildung, die ich erstmal komplett aus eigener Tasche vorgestreckt habe und mir jetzt ganz, bzw teilweise vom Arbeitgeber erstatten lassen muß.

Dieser Beitrag wurde unter Finanzen, Finanzen 2016 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.