August 2015 – Vermögensaufstellung

07.09.2015

Ein ganz normaler Monat.
Die Sparraten flossen wie immer auf das Fondsdepot und aufs Tagesgeldkonto.

In Summe sieht es wie folgt aus:
Tagesgeld = 10.066 €
Uniglobal = 35.678 €
Depot = 121.554 €
Fondsdepot = 153.190 €

Depot und Fondsdepot haben bei dem Auf und Ab an der Börse schon mächtig gelitten. Das Fondsdepot sieht mit Gewinn und Verlust zur Zeit so aus:
Gewinn und Verluste Fonddepot_09092015

Die Buchungsverluste sind schon sehr deutlich, stört aber nicht weiter, da die Depots regelmäßig bespart werden, werden natürlich bei fallenden Kursen mehr Anteile gkauft.

Die Immobilien:
Vermögen : 369.340 €
Verbindlichkeiten Haus 1 : 155.479 €
Verbindlichkeiten Haus 2 : 166.905 €

In Summe : 47.224 €
Berichtetes Vermögen gesamt : 367.712 €

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu August 2015 – Vermögensaufstellung

  1. Dummerchen sagt:

    Hallo Plutusandme,

    ich bin mir nicht sicher, ob mein Kommentar verloren gegangen ist, daher versuche ich es nochmal:

    Ich bin schon lange Leser Deiner „Finanzgeschichte“ und verfolge Deinen Weg aufmerksam. Das eine oder andere Mal habe ich auch schon Deine Artikel kommentiert. Was mich aber irritiert:
    Du schreibst von Tagegeld, Fond und Fonddepot.
    Es müsste aber Tagesgeld, Fonds und Fondsdepot heißen. Auch in der Einzahl spricht man von dem Fonds.
    Vielleicht denkst Du ja bei zukünftigen Artikeln mal an mich und fügst dieses kleine „s“ in Deinen Berichten ein. Wer soviel Geld gespart und investiert hat, sollte die Fachbegriffe richtig verwenden.

    Einen lieben Gruß
    Dummerchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.