März 2012

15.03.2012

Der BRIC fond ist veräußert und gutgeschrieben. An dem Fond habe ich jetzt in 2 Jahren 4,02 % Minus gemacht.

Die anderen Fonds für den gleichen Zeitraum mal im Vergleich:

Allianz RCM = 20,56 % Plus

Carmignac Investissement= 7,25 % Plus

Franklin Globall = 10% Plus

grundbesitz Europa = 6,97 % Plus

Hp&p =5,3 % Plus

Raiffeisen Emerging Markets = 4,46 % Plus

Templeton Global = 9,33 % Plus

Der Raiffeisen Fond und der HP &P werden zur Zeit von mir überprüft ob es nicht bessere Möglichkeiten gibt. Das ganze Fonddepot hat die kleine Krise der letzten 2 Jahre eigentlich gut überstanden und liegt mit 6.575 € im Plus = 8,07%

 

11.03.2012

Heute ist es geschehen. Ich habe den Fond DWS Investment BRIC Plus C aus dem Depot gekegelt. Die Entwicklung war in den letzten 2 Jahren schlecht und unterdurchschnittlich zum INDEX. Es sind ca. 1.400 € die frei werde, aber keine Angst, die bekomme ich schon unter. Folge 50 Euro Verlust realisiert. Ich denke ich werde mit ein ETF Bric raussuchen. z.B. iShares FTSE BRIC 50 .

10.03.2012

Das war an der Börse eine turbulente Woche . Zieg Punkte runter und dann wieder rauf. Ich habe mir das Ganze aus der Ferne anschauen müssen, da ich in zwei Projekten steckte konnte ich nicht so richtig reagieren. Reagieren heißt zukaufen. Jetzt am Wochenende habe ich aber wieder ein wenig Zeit die Fonds mal wieder zu prüfen und , wenn möglich , zu verbessern. Das nimmt immer viel Zeit in Anspruch. Ich rechne pro Fondwert mit einem halben Tag, habe aber schon ein wenig Vorarbeit geleistet.

05.03.2012

Reserven sind auf dem Tagegeldkonto angelegt. Stand zur Zeit ca. 3.600 €

Heute habe ich den Gasanbieter gewechselt. Reduzierung der Mehrkosten von ca. 200 € im Jahr. Mehrkosten gibt es aber trotzdem. Außerdem habe ich meinen Stromanbieter angeschrieben. Ich hätte gerne den gleichen Preis wie die Neukunden ansonsten würe ich gehen. Mal sehen was kommt.

Heute habe ich endlich Zeit mich auch um den BRIC Fond zu kümmern. Ich würde Ihne ja gerne in ein ETF BRIC ändern, allerdings liebäuge ich auch mit einem ETF Dividenden Papier.

Dieser Beitrag wurde unter Finanzen, Finanzen 2012 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu März 2012

  1. Andi7 sagt:

    Danke,
    die Übersicht ist mir viel lieber. 😉
    In der ursprünglichen Übersicht standen z.B. Franklin und Templeton nicht nebeneinander, obwohl sie zu einer Gruppe gehören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.