Vermögensaufstellung Januar 2011

Zinsen und Dividendeneinnahmen zur Zeit in netto:

1653,41 € das soll dieses Jahr noch anwachsen. Schauen wir mal.

Vermögensaufstellung im Januar 2011. Die Sparrate von 1600 € floss in das Fonddepot und 157 € gingen auf das Tagegeld.

Uniglobal = 20.447 €

Tagegeld Santander = 7.879 €

BNP Par. = 9.683 €

Deutsche Telekom =6.899 €

ETF Lab = 10.089 €

HDI Gerling = 6.096 €

Ing Group = 4.866 €

I Shares = 6.976 €

RWE Vz. = 12.256 €

Fonddepot:

Allianz RCM = 20.410 €

Carmignac = 2.380  €

DWS = 1.598 €

Franklin Small = 542 €

Grundbesitz Europa = 14.137 €

HP&P =2.310 €

Raiffeisen Emerging = 558 €

Templeton = 14.571 €

In Summe 141.696 €

minus Sparrate um ein Vergleich zum Vormonat zu haben = 139.939 € => 3,8 %

 

Dieser Beitrag wurde unter Finanzen 2011 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.