Änderungen im Oktober

14.11.2015
Bei uns hat sich im Oktober viel getan.
Das Konto bei der Onvista Bank wurde aktiviert.
Im Fondsdepot wurde der Immobilienfond verkauft.
Da sich die Gesetzgebung bei den Immobilienfonds aber geändert hat, wurde nur der komplette Betrag , den wir vor 2013 angespart hatten, ausgezahlt. Der Rest wird jetzt monatlich entsprechned den damaligen Sparbeträgen ausgezahlt. Das dauert dann noch ca. 18 Monate.
Der Einmalbetrag, zusammen mit den Provisionszahlungen wurde dann für eine Sondertilgung bei den Immobilien genutz sowie Anschaffung dreier neuen Aktientitel im Onvista Depot.
Die Aktien , die bei Onvista hinterlegt sind, werden wir aber ganz normal über den Menüpunkt Aktiendepot mit auflisten. Bei Onvista soll verstärkt auf Dividendentitel gesetzt werden. Je nach Aktie bzw. Branche sollen Beträge von 10K / 5k und 2,5k eingesetzt werden.
Die ersten drei Investitionen kamen daher auf:
AT & T
Glaxosmith
Royal Dutch Shell
weitere Käufe sollen folgen.

Sowohl Glaxo also Royal Shell haben bereits Dividenden angekündigt zum 14.01.2016 bzw 18.12.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.