September 2020 – Vermögensaufstellung August 2020

09.09.2020

Zurück von unserer Fernwanderung, nun wieder ein neuer Überblick.

Endlich sind die Aktien von Onvista auf das Depot der Hausbank übertragen worden. Die Cash Positionen haben wir , auf Anraten der Onvista Mitarbeiter, manuell übertragen.

Bis heute wurde auf unserer Email, seit März 2020, nicht geantwortet. Wir haben bei Onvista telefonisch nachgefragt und haben auf ein Gespräch mit der Geschäftsleitung bestanden mit ersten Unterstützung von der Verbraucherzentrale. Dieses Gespräch haben wir nicht bekommen, aber immerhin funktionierte der Übertrag dann innerhalb von 3 Tagen. Ob es ohne Drohungen auch gegangen wäre, vermögen wir nicht zu beurteilen.

Aber , erledigt !

Cashkonto und Tagegeldkonto wurden zusammen gelegt, Sparbuch wurde aufgelöst. Spesenkonto wurde übertragen.

2 Mietkonten ( für die Mieteinnahmen ) wurden zu einem Mietkonto zusammen gelegt.

Die Sparraten, die per Dauerauftrag nun zur FFB fließen, laufen problemlos. Bei der FFB werden nun 4 ETF bespart mit einer Sparrate von insgesamt 1.550 €. Die Summe wurde von der ehemaligen Onvista Rate , die zum Kauf von Einzeltitel diente, abgezogen. Die Ausschüttung der ETFś fliessen aber zurück auf das Depot Verrechnungskonto (Cashkonto) (siehe auch Fondsdepot )

Einzeltitel müssen nun durch meine Provisionszahlungen ( also Sonderzahlungen ) bzw. durch die Dividendenerträge / Ausschüttung weiter ausgebaut werden.

Mieterträge sind leider auch nur bei 2 Häusern angefallen, ab September ist die 3te Immobilie aber auch wieder vermietet.

Die ganze Umstellung soll die Übersicht nun vereinfachen und natürlich auch Kosten senken. ( 17€/monatlich )

Cashkonto: 25.181 €

ETF Depot : 100.184 €

Aktiendepot : 307.459 €

Immobilien: 279.025 €

in Summe: 711.849 € (auch in Historie )

Mietüberschuss : – 350 € ( inkl. Investment Garten Immo 3 )

Dividenden : 594.79 €

Nachgekauft worden sind im August 190 Stck Main Street Cap. zu 26,54 €

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.